4Seal Stein-Versiegelung

Stein ist ein natürliches, robustes und hochwertiges Material mit einer edlen Optik und findet daher im Innen- und Außenbereich Verwendung.  Oftmals sind Steinoberflächen wie Marmor oder Naturstein im Innenbereich sehr anfällig für Flecken, die durch Flüssigkeiten und Öle verursacht werden. Im Außenbereich sind Steinoberflächen den Witterungsverhältnissen ausgesetzt, wodurch diese mit der Zeit vergrauen, sich Moose, Flechten und Algen bilden und dadurch schnell unansehnlich werden. Unsere Empfehlung für Sie – 4Seal Stein-Versiegelung. Diese dringt tief in die Struktur des Steines ein und bietet einen optimalen Schutz gegen Verschmutzungen, Abnutzung und Verwitterung für bis zu 20 Jahre. Das Wachstum von Moosen, Flechten und Algen wird minimiert. Die Optik wird dadurch nicht verändert. So sehen Ihre Steinoberflächen auch nach Jahren noch so aus wie am ersten Tag.  

Versiegelungs-Video

Sehen Sie in diesem Video den faszinierenden Effekt, der durch die 4Seal Stein-Versiegelung erzielt wird. Wasser und Schmutz können nicht in die Steinöberfläche eindringen. Der Stein bleibt atmungsaktiv, das Wachtum von Moos, Flechten und Algen wird minimiert.

Die Versiegelung ist absolut unsichtbar und untastbar. Ihre Steinoberflächen behalten ihre ursprüngliche Optik und Struktur über einen sehr langen Zeitraum.

Selbst empfindliche Oberflächen wie z.B. Marmor können mit unserer Stein-Versiegelung geschützt werden.

Der Nutzen von 4Seal Stein-Versiegelungen

Langzeit-Schutz

4Seal Stein-Versiegelung dringt tief in die Steinoberfläche ein und bildet eine unsichtbare Schutzschicht mit einer Wirkungsdauer von bis zu 20 Jahren.

Wasser- und schmutzabweisend

Flüssigkeiten wie z.B. Wasser, Rotwein oder Öle können nicht mehr in den Stein eindringen. Beständig gegen Chlor und Salzwasser.

Minimiert Moos- und Flechtenwachstum

Das Wachstum von unschönen Moosen, Flechten und Algen wird effektiv gehemmt.

Atmungsaktiv

Der Stein bleibt atmungsaktiv. Die 4Seal Stein-Versiegelung ist für alle Steinarten geeignet.

Unsichtbar und untastbar

Die Versiegelung ist absolut unsichtbar, geruchsneutral und untastbar. Die ursprüngliche Farbe und Struktur des Steins wird nicht verändert.

Natürlich und nachhaltig

Die Basis der Versiegelung ist natürliches Glas (SiO2), umweltfreundlich und absolut schadstofffrei.

Anwendungsbereiche von 4Seal Stein-Versiegelungen

4Seal Stein-Versiegelungen kann im privaten Umfeld, im Gewerbebereich oder in der herstellenden Industrie angewendet werden. Wählen Sie einfach Ihren Anwendungsbereich aus und lernen Sie Ihren individuellen Nutzen von 4Seal Leder-Versiegelungen kennen.

Vielleicht ist Ihnen folgende Situation bekannt. Nach intensiver Recherche haben Sie wunderschöne helle Natursteinplatten gefunden, die zukünftig Ihre Einfahrt verschönern sollen. Sie lassen diese fachmännisch verlegen und freuen sich über das tolle Ergebnis. Nach einigen Monaten fällt Ihnen auf, dass sich Ihre hellen Natursteinplatten grau verfärbt haben und sich an einigen Stellen Moos gebildet hat.

Mit unserer 4Seal-Versiegelung für Stein bieten wir einen effektiven Schutz für alle gängigen Steinarten. Die Versiegelung dringt tief in den Stein ein und bleibt somit über Jahrzehnte wirksam. Selbst starke Beanspruchung übersteht unsere Versiegelung unbeschadet. Feuchtigkeit kann nicht mehr in den Stein eindringen. Da Moose, Flechten und Algen für ihr Wachstum ein feuchtes Milieu benötigen, kann dieses somit minimiert werden. Selbst säureempfindlicher Marmor wird effektiv geschützt und die Bildung von dauerhaften Flecken verhindert. Ihre Steinoberflächen sehen nach Jahren immer noch so schön aus wie am ersten Tag.

Anwendungsbereiche:

Einfahrten, Gartenwege, Poolumrandungen, Terrassen, Steinmauern, Dachziegel, Steintreppen, Steinwände, Brunnen, Fassaden

Gerade im gewerblichen Bereich ist Stein ein Material, dass nahezu überall verarbeitet wird. Dabei ist es meist einer besonderen Beanspruchung ausgesetzt. Auf öffentlichen Plätzen sind oft Brunnen zu finden. Durch permanente Feuchtigkeit vermoosen diese Steinflächen sehr schnell und müssen regelmäßig gereinigt werden. Durch schwankende Witterungsverhältnisse werden die Steine porös und rissig.  

Anwendungsbereiche:

Steinmauern, Pflasterbau, Dachziegel, Brunnen, Denkmäler, Grabsteine, öffentliche Wege und Plätze, Treppen, Fassaden, Parkanlagen, Bänke

Häufige Fragen zur 4Seal Stein-Versiegelung

Sie möchten mehr über 4Seal Stein-Versiegelungen erfahren? Schauen Sie einfach in den am häufigsten gestellten Fragen zu unseren Stein-Versiegelungen. Sollten Sie  im Anschluss noch weitere Fragen haben, beraten wir Sie gerne völlig kostenfrei.

Im Gegensatz zu den üblichen Imprägnierungen, die meist nur wenige Monate schützen, zieht die 4Seal Stein-Versiegelung tief in den Stein ein und bietet einen langanhaltenden Schutz von bis zu 20 Jahren.

4Seal-Versiegelungen bestehen nach dem Aushärten ausschließlich aus reinstem Glas. Sie sind ungiftig und absolut umweltverträglich.

Versiegelte Steinflächen sind vor dem Eindringen von Wasser und Flüssigkeiten geschützt. Das Wasser kann aber dennoch in vorhandenen Fugen und Zwischenräumen zwischen den Steinen problemlos abfließen.

Ölflecken oder Verschmutzungen durch Fette sollten innerhalb von kurzer Zeit (max. 10 Minuten) mit einem saugfähigen Tuch entfernt werden. Verbleiben diese länger auf dem Stein, können trotz der Versiegelung unschöne Oberflächen-Flecken entstehen.

Unsere 4Seal-Versiegelungen sind weder sicht-, noch tastbar und absolut geruchsneutral.

Versiegelte Steinflächen sind wasserabweisend. Wasser verbleibt in Tropfenform und nicht als geschlossene Wasserfläche auf der Steinöberfläche. Die Rutschgefahr durch Glatteis wird hierdurch sogar reduziert.

Die 4Seal Stein-Versiegelung dringt tief in den Stein ein und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit. Diese ist unter Anderem verantwortlich für die Verwitterung des Steines und die Basis für Moos- und Flechtenwachstum.

Die Stein-Versiegelung zieht je nach Dichte des Steines ca. 2,5mm in den Stein ein und ist erst dann nicht mehr wirksam wenn die Versiegelung z.B. durch manuelle Beanspruchung vom Stein entfernt wurde. Dies kann je nach Härtegrad des jeweiligen Steines mehrere Jahrzehnte dauern.

Wir beraten Sie kostenfrei
Hier finden Sie uns
Senden Sie uns eine Mail
Senden Sie uns eine Mail
Hier finden Sie uns

NÜTZLICHE TIPPS FÜR SIE

4SEAL-NEWSLETTER

HINWEIS: Mit einem Eintrag in unseren Newsletter geben Sie uns Ihr Einverständnis Ihnen zukünftig wichtige Informationen über Versiegelungen durch 4SEAL zu senden. Sie können sich jederzeit aus unserem Newsletter austragen.