4Seal Metall-Versiegelung

Die 4Seal® Metall-Versiegelung verbindet sich untrennbar mit der Oberfläche und konserviert diese. Sauerstoff kann nicht mehr mit der Metalloberfläche reagieren. Oxidationsprozesse werden somit über eine sehr lange Zeit verhindert. Rost stellt für Sie zukünftig kein Problem mehr dar.

Wir erzeugen mit dieser Beschichtung eine Resistenz gegen Witterungseinflüsse (UV-Strahlung/saurer Regen/Salze) und Chemikalien. Die Neuverschmutzung wird minimiert und die Reinigung vereinfacht. Die Beschichtung ist lebensmittelecht und dermatologisch unbedenklich. Sie müssen Ihre Metallflächen in Zukunft weniger reinigen und desinfizieren.  

Materialabnutzung, z.B. durch mechanische Beanspruchung, wird effektiv reduziert. Die Standzeit von mechanischen Bauteilen z.B. in der Produktion wird erhöht. Die Empfindlichkeit gegenüber Fettverschmutzungen und Finderabdrücken wird minimiert. Sie können die Instandhaltungsintervalle reduzieren und so Produktionskosten optimieren.   

 

Der Nutzen von 4Seal Metall-Versiegelung

Langzeit-Schutz

4Seal Metall-Versiegelung erreicht einen Härtegrad von bis zu 9H und bildet damit einen effektiven, ultraharten, langlebigen Schutz vor mechanischer Beanspruchung.

Wasser- und schmutzabweisend

Verschmutzungen und Flüssigkeiten finden an der Oberfläche keinen Halt und fließen einfach ab. Die Reinigung wird zum Kinderspiel.

Rost-Schutz

Das Metall ist vor der Kontamination mit Sauerstoff geschützt. Oxidationsprozesse werden effektiv verhindert.

Bakteriostatisch

Die Schutzschicht hemmt nachweisbar das Wachstum von Bakterien, Viren und Pilzen und sorgt somit stets für eine hygienische Oberfläche.

Unsichtbar und untastbar

Die Versiegelung ist absolut unsichtbar, geruchsneutral und untastbar. Die ursprüngliche Farbe und Struktur des Metalls wird nicht verändert.

Lebensmittelecht

Die Versiegelung besteht nach dem Aushärten aus reinstem Glas und ist somit ungiftig, lebensmittelecht und dermatologisch unbedenklich.

Anwendungsbereiche von 4Seal Metall-Versiegelungen

Industrieanlagen, Fitnessgeräte, Arbeitsplatten, klinische Geräte
Edelstahlspülen, Armaturen, Metallrahmen, Industrieküchen
Autolacke, Chromteile, Felgen
Fahrstühle, Türen, Fensterrahmen, Geldautomaten, Getränkeautomaten

Häufige Fragen zur 4Seal Metall-Versiegelung

Sie möchten mehr über 4Seal Metall-Versiegelungen erfahren? Schauen Sie einfach in den am häufigsten gestellten Fragen zu unseren Metall-Versiegelungen. Sollten Sie  im Anschluss noch weitere Fragen haben, beraten wir Sie gerne völlig kostenfrei.

4Seal-Versiegelungen bestehen nach dem Aushärten ausschließlich aus reinstem Glas. Sie sind lebensmittelecht und dermatologisch unbedenklich.

Unsere 4Seal-Versiegelungen sind weder sicht-, noch tastbar und absolut geruchsneutral.

Dies ist abhängig von der Art der Beschichtung (Schichtdicke) und der Beanspruchung. Hier können wir Beschichtungen anbieten, die mehrere Jahre wirksam sind.

Ja, unsere Versiegelungen sind bakteriostatisch und hemmen somit das Wachstum von Bakterien, Viren und Pilzen. Sie werden bereits in Kliniken und Arztpraxen eingesetzt.

Mit unsere Versiegelungen schaffen wir eine antistatische Oberfläche. Verschmutzungen und Staub werden minimiert. Auch unschöne Fingerabdrücke werden effektiv reduziert und können bei Bedarf schnell und einfach entfernt werden. 

Wir beraten Sie kostenfrei
Hier finden Sie uns
Senden Sie uns eine Mail
Senden Sie uns eine Mail
Hier finden Sie uns

NÜTZLICHE TIPPS FÜR SIE

4SEAL-NEWSLETTER

HINWEIS: Mit einem Eintrag in unseren Newsletter geben Sie uns Ihr Einverständnis Ihnen zukünftig wichtige Informationen über Versiegelungen durch 4SEAL zu senden. Sie können sich jederzeit aus unserem Newsletter austragen.